Partikelfilter reinigen



Partikelfilter -
eine saubere Sache

Unter einem Partikelfilter versteht man meist eine Einrichtung in PKW, um dort die Abgase der Dieselmotoren zu filtern. Daneben sind auch Baumaschinen, LKW, Gabelstapler oder innerhalb eines Betriebes laufende Motoren zu nennen. Denn Feinstaub aus Dieselruß gefährdet nachweislich die menschliche Gesundheit. Er greift die Atemwege an, sodass Husten, Asthma oder sogar Krebs die Folgen sein können.

Entsprechend werden Partikelfilter somit häufig Dieselpartikelfilter (DPF) oder, nach der Partikelzusammensetzung, Rußpartikelfilter genannt. Partikelfilter sind dabei deutlich komplexer als ein Katalysator.

Mehr zum Thema Katalysatoren reinigen finden Sie hier: www.katalysatoren-reinigen.de.

Es gibt grundsätzlich zwei Funktionsweisen, die sich maßgeblich unterscheiden. Bei den Wandstromfiltern durchdringen die Abgase eine poröse Wand, während sie bei einem Durchflussfilter an seiner Oberfläche entlang fließen. Während ersterer einen Wirkungsgrad von mehr als 95% erreicht, wird bei der zweiten Variante die Partikelmasse lediglich um 30-40% gesenkt.

Immer größere Bedeutung für Partikelfilter

Durch die bereits erwähnten gesundheitlichen Risiken kommt einem Partikelfilter eine immer größere Bedeutung zu. Die meisten PKW werden vom Werk aus mit Dieselpartikelfiltern ausgestattet. Auch eine Nachrüstung kommt für praktisch jeden Dieselmotor in Frage, in Abhängigkeit von den grundsätzlichen Emissionen des Motors, den erreichbaren Abgaswerten und den anfallenden Kosten. Dabei sind Durchflussfilter, die ohne Änderung an der Motorsteuerung eingebaut werden können, deutlich einfacher nachzurüsten als Partikelfilter nach dem Wandstromprinzip. Die Nachrüstung der Dieselpartikelfilter (DPF) wird steuerliche gefördert. Partikelfilter für PKW können mittlerweile auch preisgünstig gereinigt werden. Sie werden von jeglichen Rückständen befreit, sind nachher zu ca. 98% sauber und besitzen damit quasi die Eigenschaften neuer Rußpartikelfilter.

Egal ob Einbau ab Werk, Nachrüstung oder Reinigung, Partikelfilter verbessern die Luftqualität und erhöhen nebenbei den Wiederverkaufswert des PKW.